Nightlife in Fulda – Orte zum Feiern für Studenten

Posted on

Das Wochenende allein Zuhause zu verbringen kann ziemlich öde werden. Gerade jetzt, wo die Klausuren noch nicht vor der Tür stehen, sollte man die Zeit nutzen, um den Kontakt zu Freunden zu pflegen, und feiern zu gehen. Deshalb nennen wir euch heute ein paar Treffpunkte in Fulda, um einen guten Abend zu verbringen.

Wochenende

Perfekt für Studenten

Ein echter Geheimtipp für Studenten ist das Café Chaos, direkt auf dem Campus. Dort werden regelmäßig abends Veranstaltungen angeboten. Diese führen von Konsolen & Indiegame Abende, über Konzerte,  über Spielabende bis hin zu Filmabenden und noch vieles mehr. Das Café ist zwar relativ klein, jedoch ein gemütlicher Ort um entweder zu entspannen oder zu feiern. Auf ihrer Facebook Seite könnt ihr euch gut über die Veranstaltungen informieren.
https://www.facebook.com/pg/Cafe.Chaos.Fulda/events/?ref=page_internal

Café Chaos, Band, Student

Tipp für Cocktail Fans

Die Mea Mea Lounge ist ebenfalls eine gute Location, um mit Freunden zusammen zu sitzen.Sie befindet sich direkt oberhalb vom Bahnhof. Dort herrscht entspannte Stimmung mit der passenden Musik im Hintergrund.
Das Besondere ist, dass in der Lounge  viele verschiedene Cocktails angeboten werden, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Es werden ebenfalls regelmäßig verschiedene Veranstaltungen angeboten wie zum Beispiel die Salsa- und Latinparty, die einmal im Monat stattfindet. Hier könnt ihr auch gerne mal das Tanzbein schwingen.
http://www.meamea-lounge.com/

Mea Mea Lounge, Fulda, Student, Cocktails

Tanzen in einer Bar

In Richtung Altstadt ist der Löwe ein guter Ort, um feiern zu gehen.
Auf der oberen Etage kann, meist zu Hip Hop, getanzt werden. Hier ist immer eine Menge los, sodass es des öfteren auch mal sehr eng werden kann. Die Stimmung ist immer super und die Leute echt cool drauf. Außerdem könnt ihr beim Tischkickern neue nette Leute kennen lernen.
Wer es lieber etwas ruhiger mag kann auf der unteren Etage einen schönen Abend mit Freunden verbringen. Dort gibt es Sitzmöglichkeiten. Wer im Löwen vorbei schaut sollte unbedingt mal eine Handgranate trinken, doch Vorsicht, unterschätzt diese Kombination lieber nicht 😀
https://www.facebook.com/LoeweFulda/

Löwe, Student, Tischkicker, Feiern, Fulda

Feiern im Club

Als vierten Ort empfehlen wir den S-Club, dort legen regelmäßig verschiedene DJs auf. Wenn ihr lieber das Clubleben mögt, schaut hier doch mal vorbei.
Jeden Semesterstart, sowie jedes Semesterende gibt es eine Party für Studenten. Die Partyreihe lautet Student Affairs und kommt aus Frankfurt. Weitere Veranstaltungen findet ihr wieder auf der Facebook Seite.
https://www.facebook.com/pg/sclub.fd/events/?ref=page_internal

Party, S-Club, Fulda, Student, Feiern

Weihnachtsmarkt Fulda

Nun kommen wir zu einem Ort, auf den sich die meisten wahrscheinlich die längste Zeit des Jahres freuen. Den Weihnachtsmarkt. Der Fuldaer Weihnachtsmarkt eröffnet am 24.11.2017 seine Glühweinstände. Hier könnt ihr lustige Abende in weihnachtlicher Stimmung mit euren Freunden verbringen und euch mit Glühwein oder Feuerzangenbowle warm halten. Zudem gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Ständen, sodass ihr von gebrannten Mandeln, über weihnachtliche Dekoration bis hin zu Crêpes versorgt seid.

Weihnachtsmarkt, Fulda, Student, Glühwein

Pros und Contras zu den einzelnen Orten nochmal in einer Übersicht:

 LagePreisGrößeBesonderheit
Café Chaos- außerhalb der Innenstadt+ gute Preise für Studenten- eher kleinviele verschiedene Veranstaltungen
Mea Mea Lounge○ abgelegen von anderen Bars und Clubs○ normale Preise○ mittelCocktailauswahl
Löwe+ zentral in der Altstadt - hohe Preise○ mittel Handgranate, Tischkicker
S-Club○ etwas abgelegen- hohe Preise+ großDJs
Weihnachtsmarkt+ zentral- hohe Preise+ großsämtliche verschiedene Stände

An welchen Orten geht ihr gerne in Fulda feiern oder trefft euch mit euren Freunden? Hinterlasst doch ein Kommentar. 🙂

👍Folgt, teilt und gebt uns einen Like auf:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *